Internationale Umzüge – Jetzt Umzugsangebote erhalten

Spare ca. 20% der Umzugskosten

Hunderte glückliche Kunden

✓ Versicherte Umzüge

Internationale Umzüge – professionelle Planung und flexible Abwicklung

Regional, überregional und international – unser engagiertes Team von Umzugsunternehmen-Berlin.de hilft dir, deinen Umzug professionell zu planen und abzuwickeln. Auf unserer Umzugsplattform findest du kostengünstige Umzugsfirmen, die deinen Destinationswechsel ins Ausland für dich realisieren.

Das erwartet dich in unserem Artikel:

  • Qualitätsgeprüfte Umzugsspeditionen
  • Kostenlos Umzugsangebote einholen
  • Das perfekte Angebot auswählen
  • Wegzug ins Ausland versus Inland
  • Internationale Unterschiede in Mentalität und Infrastruktur
  • Dauerhaft bzw. auf Zeit auswandern
  • Rechtzeitige Planung des weltweiten Umzugs 

Internationale Umzüge sind eine Herausforderung, welche du mit unserer Unterstützung und unseren Umzugsrechner unkompliziert bewältigst. Rund 20 Prozent kannst du durchschnittlich durch die Nutzung unseres komfortablen Services sparen.

Klingt gut, nicht wahr?

Qualitätsgeprüfte Umzugsspeditionen

In unserer Datenbank haben wir Umzugsunternehmen gesammelt, auf deren professionelle Abwicklung und Zuverlässigkeit ihr euch verlassen könnt. 

Über unser übersichtliches Portal bringen wir Umzugswillige, die internationale Umzüge planen, und Firmen zusammen. Ob dein Ausgangspunkt Berlin, Hamburg, München oder Köln ist, spielt keine Rolle. 

Abhängig von deinem Zielland sind internationale Umzüge mit einer großen Logistik-Leistung und der Abwicklung zahlreicher Zollbestimmungen verbunden. Unsere Umzugspartner haben viel Erfahrung in der Organisation von weltweiten Umzügen und kennen sich mit internationalen Rechtsvorschriften aus. 

Sie übernehmen die komplette Abwicklung und kümmern sich um jedes Detail. Dein Inventar – von wertvollen, kleinen Erinnerungsstück bis zum großen Kleiderschrank – kommt sicher an seinem internationalen Bestimmungsort an.

Wir haben jedes Umzugsunternehmen persönlich auf seine Qualität geprüft. 

Tagtäglich verwenden viele User unsere Plattform und buchen ihre Umzüge aufgrund der attraktiv günstigen Preise über unseren Service.

Durch ihr umfassendes Feedback unterliegen Umzugsfirmen einer ständigen Kontrolle. 

Das kontinuierliche Monitoring sorgt dafür, dass wir unser Qualitätsversprechen kontinuierlich erneuern können. 

Internationale Umzüge 

Kostenlos Umzugsangebote einholen

Über unserer Umzugsportal kannst du kostenlos und unverbindlich Angebote für deinen Umzug einholen. Ein umfassender Überblick über die bevorstehenden Kosten gibt dir Planungssicherheit

Trittst du in deinem Zielland eine neue Stelle an, übernimmt dein neuer Arbeitgeber unter Umständen einen Teilbetrag bzw. den kompletten Betrag. Solltest du noch nichts mit ihm vereinbart haben, lohnt es sich nachzufragen. Die Kostenvoranschläge kannst du unkompliziert über das Formular auf unserer Website einholen. 

Hier fragen wir alle wichtigen Informationen ab, die unsere Firmen benötigen, um die Preise für internationale Umzüge zu berechnen. Wir möchten deine jetzige Adresse wissen sowie die Zieladresse, die Quadratmeter- und Zimmeranzahl deiner deutschen Wohnung, ob Aufzüge vorhanden sind, wie die Zufahrtswege beschaffen sind usw.

Viele unserer Kunden haben die neue Wohnung im Zielland bereits vorab besichtigt und wissen über die Besonderheiten der Umgebung Bescheid. Solltest du selbst noch nicht vor Ort gewesen sein, kannst du dir die benötigten Informationen von deinem Makler besorgen.

Vergleiche jetzt deine Umzüge

Stellt dein Arbeitgeber die Wohnung, können dir zukünftige Kollegen weiterhelfen. Ist deine neue Wohnung bereits teilmöbliert bzw. musst du dich im Zielland erst um eine dauerhafte Bleibe bemühen, bieten einige Unternehmen eine Einlagerung deiner Möbel auf Zeit an. 

Du musst dir keine Sorgen machen, die Lagerräume sind sicher, trocken und klimatisiert. Sie beginnen mit dem Transport deines Inventars erst nach deiner Freigabe.

Das perfekte Angebot auswählen

Hast du das Formular abgeschickt, kannst du dich wichtigeren Angelegenheiten widmen und in Ruhe auf die Angebote warten. Ziehst du von der deutschen Hauptstadt nach Wien oder in die Schweiz, lebst du in Zukunft weit weg von deiner jetzigen Heimat und deinen Freunden. 

Umso besser du dich auf deinen neuen Lebensabschnitt vorbereitest, umso leichter wird der Start. 

Auf unserer Website findest du viele wertvolle Tipps sowie Checklisten. Mit ihrer Hilfe denkst du an alles Wichtige und erledigst beispielsweise sämtliche Kündigungen fristgerecht. Hast du die Kostenvoranschläge erhalten, kannst du dir deinen Favoriten aussuchen. 

Auch für internationale Wegzüge gilt: Habe keine Sorge, dich für das günstigste Angebot zu entscheiden. Wir haben umfassendes Vertrauen in die Zuverlässigkeit aller Dienstleister, die unseren Vermittlungsservice nutzen. Bedenke, die Umzugsunternehmen kosten weniger, weil sie – analog zu dir – durch unsere Umzugsplattform von wertvollen Zeit- und Kostenvorteilen profitieren. 

Wegzug ins Ausland versus Inland

Internationale Umzüge unterscheiden sich zu Beginn nicht groß von einem Umzug im Inland. 

Du musst dich um die Auflösung deiner Wohnung kümmern und überlegen, welche Einrichtungsgegenstände und was an Hausrat du behalten möchtest. Ein Umzug ist eine gute Gelegenheit, richtig schön auszumisten. Du wirst überrascht sein, wie viele unnütze Dinge sich hinter den Türen von Regalen und in Schüben angesammelt haben. 

Ein Tipp: Auf Wunsch kannst du mit der Umzugsspedition deiner Wahl vereinbaren, dass die Umzugshelfer den anfallenden Sperrmüll entsorgen. Die Profis nehmen auch große Möbelstücke und Elektrogeräte mit, die ausgedient haben. 

Sie kümmern sich um eine fach- und umweltgerechte Entsorgung. Viele Firmen verfolgen einen sozialen Ansatz und spenden noch verwendbare Möbel an Einrichtungen für bedürftige Menschen. Hast du trotz des ganzen Stresses, den dein Wegzug mit sich bringt, Zeit, kannst du dich selbst um den Verkauf über Kleinanzeigen und ähnliches kümmern. 

Bis die Umzugskartons richtig gepackt und die Möbel zerlegt sind, laufen die Vorbereitungsarbeiten analog zu einem Umzug innerhalb Deutschlands ab. Die Unterschiede beginnen mit dem Grenzübertritt.

Internationale Unterschiede in Mentalität und Infrastruktur

Was in Hamburg, Köln, München sowie anderen deutschen Städten unkompliziert möglich ist, kann dich im Ausland vor große Probleme stellen. Temporäre Halteverbote zu organisieren, stellt hierzulande mit der notwendigen Erfahrung keinen großen Aufwand dar – selbst bei kurzfristiger Beantragung.

Vielen europäischen Ländern, beispielsweise in den engen Innenstädten von Mailand und Florenz bzw. im griechischen Athen ist die Situation anders.

Italien müssen Genehmigungen mit einem minimalen Vorlauf von drei Wochen beantragt werden, in Athen sind kleine Busse zum Umladen zu buchen.

In vielen Fällen müssen Außenaufzüge organisiert werden, um die Umzugsgüter von der Straße in die Wohnung zu bekommen. Internationale Umzugsagenten und Partnerunternehmen vor Ort kümmern sich um die professionelle Abwicklung und sorgen dafür, dass die Ankunft in der neuen Heimat kein Nervenkrimi wird.

Auf Wunsch übernehmen die Dienstleister für internationale Umzüge die Montage der Möbel und den Anschluss der Elektrogeräte.

Da sich die Steckdosen oft unterscheiden, solltest du vorab klären, wer sich um notwendige Adapter kümmert.

Dauerhaft bzw. auf Zeit auswandern

Wer das Auswandern auf Zeit vorhat bzw. dauerhaft aus Deutschland wegziehen möchte, hat große Herausforderungen zu bewältigen. Selbst ein Destinationswechsel in die nahe Schweiz ist ein bürokratischer Aufwand.

Die Möbelspeditionen haben gute Kontakte zu Zollagenten und feste Grenzübergänge, die sie regelmäßig nutzen. Kommen Sprachbarrieren hinzu, wird die Abwicklung kompliziert.

Große Speditionen, die internationale Umzüge organisieren, haben gut ausgebildete Fachkräfte, die mit den aktuellen Zoll- und Rechtsvorschriften vertraut sind.

Sie arbeiten eng mit dir zusammen und sorgen dafür, dass nationale und internationale Formulare sowie sämtliche Genehmigungen zeit- und fristgerecht vorliegen.

Du kannst dich entspannt zurücklehnen und die Organisation den Profis überlassen.

Rechtzeitige Planung des weltweiten Umzugs 

Kannst du dein Vorhaben über Wochen im Voraus planen, kommt kein Stress auf. Du musst bedenken, dass sich deine Möbel und dein Hausrat unter Umständen über viele Wochen auf See befinden.

Liegt deine neue Heimat in Asien, werden deine persönlichen Gegenstände aufgrund der großen Distanz nach dir und deiner Familie ankommen. 

Könnt ihr euer Inventar früher verschicken und mit ein paar Koffern bei Verwandten bzw. Freunden unterkommen, verkürzt sich die Zeitspanne.

Während kurz nach der Ankunft die Neugierde überwiegt, kommen spätestens mit dem Verfliegen des Urlaubsfeelings Heimweh-Gefühle auf und du bist froh über deine vertrauten Sachen

Für Kinder ist die internationale Umgebung sowie das Verlassen liebgewonnener Menschen ein großer Schritt. Es tut gut in der neuen Wohnung bekannte Ankerpunkte zu haben, die Trost spenden. 

Zudem gilt: Hast du frühzeitig Gewissheit, was ein Umzug über 500 km, z. B. nach Wien,  kostet, kannst du dein Budget besser planen und hast ausreichend finanziellen Puffer zur Verfügung.