Jetzt Angebote sichern für deine Beiladung

Spare ca. 20 % der Transportkosten

Hunderte glückliche Kunden

Kostenlos und unverbindlich 

Jetzt kostenlos Speditionsangebot erhalten

Sicher dir jetzt deine Beiladung

Du hast bereits vom Umzug in Beiladung gehört, weißt aber nicht genau, was das bedeutet?

Oder du hast von Freunden gehört, dass man mit Beiladungen beim Umziehen problemlos Geld sparen kann? Hier sorgen wir für Klarheit und erklären dir, was Beiladung ist. 

Das erwartet dich in diesem Artikel:

Zudem erfährst du hier, warum die gemeinsame Beladung oft besonders günstig ist und was du dabei beachten musst.

Was ist eine Beiladung und worauf solltest du genau achten?

Das Beiladen nutzt den Umstand, dass kaum eine Spedition oder ein Umzugsunternehmen bei jeder Fahrt seine Ladefläche vollständig ausnutzt. Bei manchen Umzügen oder Transportfahrten bleibt ein Teil der Ladefläche frei. 

Tipp: Diese freie Teilfläche kann dann für Teilbeladungen genutzt werden. 

Das Zuladen von weiterem Transportgut hat für die Unternehmen, aber auch für dich Vorteile. Umzugsunternehmen Berlin machen mit gemeinsamer Beladung zusätzlichen Gewinn.

Denn die Preiskalkulation berücksichtigt die Deckung der Hin- und Rückfahrtkosten plus Gewinn. Eine Teilladung vergrößert den Gewinn, weil die Kosten bereits gedeckt sind. Für dich bedeutet dies einen günstigen Beiladungspreis

Nicht wenige Speditionen haben täglich Leerfahrten, beispielsweise auf Rückfahrten nach der Entladung. Dann steht auf der Rückfahrt wieder der volle Ladeplatz zur Verfügung. Hier haben dann sogar umfangreichere Sammelladungen Platz.

Ob der Umzug von Hamburg nach Berlin oder doch nach München stattfinden soll, spielt keine Rolle. Mit Beladung im Sammeltransport ist der Umzug günstiger.

Einfach online seine Beiladung buchen und günstig umziehen

Wann eine Beiladung für deinen Umzug entscheidend wird

Wenn es dir beim Umziehen nur um den Transport von Hausrat geht, sind Beiladungen eine wichtige Ergänzung deines Umzugsplans. Bei dieser Transportlösung musst du selbst keinen eigenen Umzugswagen mieten. 

Du buchst lediglich die Ladekapazität in einem Umzugswagen, der sowieso in deine Zielstadt fährt. Wenn du nur wenig Hausrat hast, für den sich ein eigener Umzugswagen kaum lohnt, ist die Sammelladung ideal. 

Für kleine Umzüge bedeutet dieses Transportprinzip geringe Kosten. Da die Beiladungskapazitäten aber nicht immer flexibel verfügbar sind, brauchst du etwas Planungszeit. 

Ideal ist es für dich, wenn du keinen Termindruck hast, der zu einem bestimmten Umzugsdatum zwingt. Du hast die Möglichkeit, schon vor deinem eigentlichen Umzugstag Hausrat in die neue Wohnung zu bringen? Dann kannst du den Umzugsstress entzerren und Teile als Beiladungen vorausschicken. 

Hier verfügst du über genug Zeit, Teile deines Hausrats abzubauen, zu verpacken und in die neue Wohnung zu schicken. 

Gerade für besonders schwere oder sperrige Möbel ist dieses Prinzip ideal. 

Solche Möbelstücke erzeugen am Umzugstag oft viel Stress. Deswegen solltest du dir die Zeit nehmen, problematische Einrichtungsgegenstände im Vorfeld umzuziehen. Wird solches Mobiliar schon vor dem großen Tag umgezogen, erlebst du einen stressfreien, reibungslosen Umzugstag.

Kostenlos und unverbindlich 

Was du bei einer Beiladung beachten solltest

Natürlich gibt es beim Nutzen von Sammelladungen einige Dinge, die du bei der Planung berücksichtigen solltest. Dieser Umzugstransportmodus benötigt vor allem zeitliche Flexibilität auf deiner Seite. 

Abhängig von Verkehrslage oder dem zuvor ausgeführten Auftrag entstehen oft Wartezeiten. Du solltest bei der Planung berücksichtigen, mit deiner Teilladung auf die Spedition warten zu müssen. Je nach Wetterlage kann dies problematisch sein und weitere Planung erfordern.

Gleiches gilt nicht nur für die Zuladung, sondern auch für die Entladung am Zielort, z.B. in Köln. Wenn du nicht selbst vor Ort auf deine Ladung warten kannst, solltest du jemanden beauftragen. 

Dazu bieten sich Mitbewohner im Haus an oder ein Hausmeister. Auch beim Erwarten der Ladung am Zielort ist zeitliche Flexibilität wichtig. Einige Stunden Wartezeit solltest du auf jeden Fall für dein verschicktes Umzugsgut einkalkulieren. Je nach Tour kann eine längere Wartezeit von bis zu einem Tag auftreten.

Günstige Beiladungen

Hierüber solltest du deine Helfer in jedem Fall informieren, damit alles klappt.

Einmal eingeladen kannst du einen Teil deines Hausrats aber auch zu Freunden oder Verwandten schicken. Wenn du für einige Semester ins Ausland gehst und deinen Hausrat nach deiner Rückkehr wieder nutzen möchtest, ist dies ideal.

Vor dem Umzugstag kannst du auf diese Weise alles, was du nicht mitnehmen kannst, bereits unterbringen.

Wie findest du eine Spedition für Beiladungen?

Hast du genug zeitlichen Spielraum, kann das Organisieren von Teil- und Sammeltransporten für Haushalte mit wenig Hausrat ausreichend. Die Möglichkeit zum gemeinsamen Beladen steht und fällt mit der Auslastung der Speditionen und Umzugsunternehmen. 

Diese ist meist erst im Wochenzeitraum absehbar. Mit entsprechendem zeitlichen Vorlauf solltest du dich daher um deine Beiladung Spedition kümmern. Aber wo anfangen? Unser Service umfasst das Organisieren der Beladung mit unseren kooperierenden Speditionen und Umzugsunternehmen.

Die Unternehmen in unserem Netzwerk fahren täglich feste Touren durch Deutschland, beispielsweise von Köln nach Dresden. Diese Vorbedingungen sind optimal für dich, um einen Transport in Sammelladung fest einplanen zu können.

Wir haben den Überblick, wo sich Möglichkeiten ergeben oder so aktuell noch Kapazitäten zur Beladung frei sind.

In alle größeren Städte innerhalb Deutschlands umzuziehen wird mit uns noch einfacher. 

Wir nehmen dir das zeitraubende Anfragen bei verschiedenen Umzugsunternehmen ab und sparen dadurch wertvolle Zeit. Auch die weitere Koordination übernehmen wir als Service gerne für dich.

Umweltschonend und gut für das Umzugsbudget

Einmal eingeladen profitierst du ab dem ersten Meter Fahrstrecke. Im Rahmen des Sammeltransports fallen für dich geringere Kosten an, als bei der Miete eines eigenen Umzugswagens. Aber auch der Umweltschutz spielt bei Sammeltransporten eine Rolle.

Schließlich spart die komplette Ausnutzung von Ladefläche Benzin. Wird die Ladekapazität komplett genutzt, fahren weniger LKW und Transporter nur halb oder nicht beladen. Dadurch hilfst du mit, die Fahrzeugdichte auf der Straße zu reduzieren.

Wenn häufiger beigeladen wird, beugt dies sogar Staus vor. Eingesparter CO2-Ausstoß und die schonendere Nutzung von Kraftstoff aus fossiler Quelle sind positive Effekte des Beiladens. 

Gemeinsam geht das Umziehen leichter! Noch mehr Umzugskosten sparst du, wenn du die Beladung mit Kollegen, Kommilitonen oder Freunden organisierst. Wenn ihr gemeinsam umzieht, könnt ihr durch die gemeinsame Beladung die Kosten noch weiter drücken. 

Gerade, wenn deine Firma den Standort wechselt und viele Mitarbeiter deswegen umziehen, ist dies interessant.

Auf der Seite des Umzugsunternehmens ergeben sich die größten Ersparnisse immer dann, wenn die Ladefläche klein ist. Fällt gleichzeitig eine große Fahrstrecke an, steigt die Kosteneffizienz weiter. Unsere Aufgabe ist es, eine für dich optimal geeignete Spedition zu finden, damit du die Vorteile genießen kannst. So wird dein Umzug zum gelungenen Start in einen neuen Lebensabschnitt.

Spare ca. 20 % der Transportkosten

Auf die Verpackung achten bei deiner Beiladung

Wenn du dich für das Umziehen mit der Beiladungsoption entscheidest, solltest du dir zuvor über eines im Klaren sein: Umzugsservice ist beim Beladen nicht immer zu erwarten. 

Hier kommt es wesentlich auf das Unternehmen an, das die Zuladung anbietet. Handelt es sich um ein Berliner Umzugsunternehmen, lassen sich weitere Leistungen, die über den Transport bis Bordsteinkante hinausgehen, vereinbaren. 

Reine Speditionen haben sich möglicherweise auf das reine Transportieren von Gütern spezialisiert. 

Sie bieten meist keine darüber hinausreichenden Serviceleistungen an. 

Aber auch die Umstände der Sammelladung spielen eine Rolle. Herrschen Termindruck und Zeitknappheit bleibt für weitreichende Services kaum Gelegenheit. Gleiches gilt für das Verpacken deines Umzugsguts. 

Im Gegensatz zum Umzugsservice im Komplettangebot bist in den meisten Fällen du für das Verpacken verantwortlich. Hier bieten sich handelsübliche Umzugskartons an. Diese sollten innen zusätzlich ausgepolstert werden, um deinen Hausrat zu schützen. 

Sicher mit Klebeband verschlossen können die Kartons dann beigeladen werden. Da du beim Buchen einer Sammelladung längerfristig planen musst, kannst du die Zeit zum Verpacken mit Umzugskartons in Berlin nutzen. 

So hast du am Transporttag alles ladefertig, was du nicht unmittelbar im Alltag benötigst. Auch für den Transport von Mobiliar gilt dies. Entsprechende Stücke musst du selbst demontieren und transportsicher einpacken. 

Umzugsgut, das mehr als 31,5 Kilogramm wiegt, solltest du als Sperrgut gesondert verpacken. Dazu eignen sich Luftpolsterfolien, auf Form geschnittene Kartons und Kantenschützer. 

Sperrgut solltest du zusätzlich auf einer Palette fixieren, damit schnelles Be- und Entladen möglich ist. Verschickst du mehrere Umzugskartons, bietet sich die Palette ebenfalls an. Auf der Palette gestapelt und mit Folie eingestretcht ist deine Ladung sicher auf dem Weg zu ihrem Bestimmungsort.

Alle deine Vorteile auf einen Blick:

  • Diese Leistungen bieten wir dir zusätzlich zur Ersparnis aus der gemeinsamen Beladung:
  • Kostenloser, unverbindlicher Anbietervergleich
  • Hohe Zeitersparnis, weil du das Anfragen delegierst
  • Ohne Vermittlungsprovision
  • Günstiger als direkt bei den Umzugsfirmen und Speditionen
  • Sichere, geprüfte Qualität; ausschließlich qualitätsgeprüfte Umzugsunternehmen schaffen die Aufnahme in unser Netzwerk
  • Zusatzservice Möbeltaxi in vielen deutschen Städten

Jetzt Beiladung buchen und kostengünstig umziehen

Auch, wenn du einige Dinge beachten musst, ist Beladung mit anderen Kunden eine deutlich günstigere Option, als der komplette Umzugswagen. Gerade mit einem kleinen Hausrat kann der Beiladeumzug komplett durchgeführt werden, egal, ob es dich nach Hamburg oder München zieht. Wir helfen dir, das passende Umzugsunternehmen zu finden. Jetzt anfragen und beim Umziehen losprofitieren!